Karfreitag 2019: Der große TOP 800 Tag

Am Karfreitag (19.04.) heizen wir euch für die TOP 830 ein. Zwischen 9 und 19 Uhr hört ihr die besten Songs der TOP 800 Geschichte, die lustigsten Outtakes und alle denkbaren Momente.
Introbild-Karfreitag

Damit ihr schon am Karfreitag (19.04.)  im TOP 830-Fieber seid, krempeln wir unser Musikprogramm komplett für euch um! Das heißt, dass es am Freitag zwischen 9 und 19 Uhr ein Best-of-Top 800 geben wird und ihr etwas ganz anderes von uns zu hören kriegt! Nämlich einen bunten Mix aus Mega-Hits der gesamten TOP 800 Geschichte. Die werden euch schon so richtig für den einzig wahren Oster-Mega-Hit-Marathon einheizen!

Und so werden die Stunden am Freitag eingeteilt sein:

  • 9 Uhr:             Die 10 besten Auftaktsongs der Top 800 (also die letzten Plätze)
  • 10 Uhr:           Knapp gescheitert: Die besten Top 02en der Top 800
  • 11 Uhr:           Die Top 01en von 1989 bis 1998
  • 12 Uhr:           Die Top 01en von 1999 bis 2008
  • 13 Uhr:           Die Top 01en von 2009 bis 2018
  • 14 Uhr:           Die 10 erfolgreichsten/meistgevoteten Songs der Top 800 Geschichte
  • 15 Uhr:           Top 800 Bergfest – die besten Songs aus genau der Mitte der Titelliste
  • 16 Uhr:           Auf dem Bronzeplatz – die besten TOP 03en der TOP 800
  • 17 Uhr:           Top 20 bis 11 aus 2017
  • 18 Uhr:           Top 10 bis 1 aus 2017

So sieht das Karfreitags-Musikprogramm aus

Außerdem haben wir für euch schon die genauen Songs des Top 800-Musikprogramms zusammengestellt:

9-Uhr-Stunde – Die 10 besten Auftaktsongs der TOP 800 (also die letzten Plätze)

  • Beyoncé – Formation (2018 – TOP 829)
  • Mike Candys & Evelyn Feat. Patrick Miller – One Night in Ibiza (2012 – TOP 823)
  • Bon Jovi – These Days (1996 – TOP 8207)
  • Backstreet Boys – Get Down (You’re The One For Me) (1999 – TOP 810)
  • Mika – Grace Kelly (2009 – TOP 820)
  • Wham! – Wake Me Up Before You Go-Go (1992 – TOP 803)
  • The Calling – Wherever You Will Go (2005 – TOP 816)
  • Bill Medley & Jennifer Warnes – (I’ve Had) The Time Of My Life (2004 – TOP 815)
  • Vengaboys – Boom, Boom, Boom, Boom!! –  (2003 – TOP 814)
  • Spice Girls – Spice Up Your Life (2000 – TOP 811)

10-Uhr-Stunde – Knapp gescheitert: Die besten TOP 02en der TOP 800

  • Ellie Goulding – Love Me Like You Do (2015)
  • Bobby McFerrin – Don’t Worry, Be Happy (1989)
  • No Doubt – Don’t Speak (1997)
  • Guildo Horn und die Orthopädischen Strümpfe – Guildo hat euch lieb! (1998)
  • Emilia – Big Big World (1999)
  • Robbie Williams – Supreme (2001)
  • Shakira – Whenever, Wherever (2002)
  • REM – Losing My Religion (1992)
  • Lady Gaga – Born this Way (2011)
  • Eff – Stimme (2016)

11-Uhr-Stunde – Die TOP 01en von 1989 bis 1997

  • 1989: Robin Beck – The First Time
  • 1990: Phil Collins – Another Day in Paradise
  • 1991: Westernhangen – Freiheit (Live)
  • 1992: Genesis – I Can’t Dance
  • 1993: Whitney Houston – I Will always Love you
  • 1994: Meat Loaf – I’d do anything for love
  • 1995: Vangelis – Conquest of Paradise
  • 1996: Fool’s Garden – Lemon Tree
  • 1997: Sarah Brightman & Andrea Bocelli – Tim to Say Goodbye
  • 1998: Celine Dion – My Heart Will Go On

12-Uhr-Stunde – Die TOP 01en von 1998 bis 2007

  • 1999: Cher – Believe
  • 2000: Tom Jones & Mousse T. – Sex Bomb
  • 2001: No Angels – Daylight in your eyes
  • 2002: Sarah Connor – From Sarah With Love
  • 2003: t.A.T.u. – All the Things She Said
  • 2004: Black Eyed Peas – Shut Up
  • 2005: Juli – Perfekte Welle
  • 2006: Madonna – Sorry
  • 2007: Jan Delay – Feuer
  • 2008: Rihanna – Don’t Stop The Music

13-Uhr-Stunde – Die TOP 01en von 2008 bis 2018

  • 2009: Peter Fox – Haus am See
  • 2010: Fettes Brot – Jein 2010
  • 2011: Chris Brown – Yeah 3x
  • 2012: Michel Teló – Ai se eu te pego!
  • 2013: will.i.am & Britney Spears – Scream & Shout
  • 2014: Pharrell Williams – Happy
  • 2015: OMI – Cheerleader (Felix Jaehn Remix)
  • 2016: Adele – Hello
  • 2017: Ed Sheeran – Shape of You
  • 2018: Ed Sheeran – Perfect

14-Uhr-Stunde – Die 10 erfolgreichsten/meistgevoteten Songs der TOP 800 Geschichte

  • Platz 10: Metallica – Nothing else Matters
  • Platz 9: Nena – 99 Luftballons
  • Platz 8: Depeche Mode – Enjoy the Silence
  • Platz 7: John Miles – Music
  • Platz 6: Queen – Bohemian Rhapsody
  • Platz 5: Fury in the Slaughterhouse – Time to Wonder
  • Platz 4: Ernie & Bert & Ihre Freunde – Quietsche-Entchen
  • Platz 3: Die Ärzte – Westerland
  • Platz 2: Phil Collins – In the Air tonight
  • Platz 1: Bryan Adams – Summer of ‘69

15-Uhr-Stunde – TOP 800 Bergfest – die besten Songs aus genau der Mitte der Titelliste

  • Andreas Martin – Nur bei dir (TOP 400 aus der TOP 800)
  • Markus – Ich will Spaß (TOP 402 aus der TOP 804)
  • ’74-‘75 – The Connells (TOP 404 aus der TOP 808)
  • Anastacia – I’m outta love (TOP 408 aus der TOP 816)
  • Herbert Grönemeyer – Männer (TOP 409 aus der TOP 818)
  • Paolo Nutini – Last Request (TOP 410 aus der TOP 820)
  • Bruno Mars – Talking to the Moon (TOP 411 aus der TOP 822)
  • Robert Palmer – Johnny and Mary ( TOP 412 aus der TOP 824)
  • Gigi D’Agostino – L’amour toujours(TOP 413 aus der TOP 826)
  • Udo Lindenberg feat. Jan Delay – Reeperbahn 2001 (What it’s like)  (TOP 414 aus der TOP 828)

16-Uhr-Stunde – Auf dem Bronzeplatz – die besten TOP 03 der TOP 800

  • Ace of Base – All that She Wants (1993)
  • Kelly Family – An Angel (1995)
  • Toni Braxton – Unbreak my Heart (1997)
  • Madonna –Frozen (1998)
  • Santana feat. The Product G&B – Maria Maria (2000)
  • Psy – Gangnam Style (2013)
  • Limp Bizkit – Behind Blue Eyes (2004)
  • Juanes – La Camisa Negra
  • Die Ärzte – Junge (2008)
  • Lady Gaga – Bad Romance (2010)

17-Uhr-Stunde – TOP 20 – 11 aus 2018

20            Rudimental feat. Jess Glynee, Macklemore & Dan Caplen – These Days

19            Lost Frequencies & Zonderlin – Crazy

18            Marshmello & Anne-Marie – Friends

17            Imagine Dragons – Thunder

16            Jason Derulo feat. French Montana – Tip Toe

15            Justin Timberlake feat. Chris Stapelton – Say Something

14            Liam Payne & Rita Ora – For You

13            Luis Fonis feat. Daddy Yankee – Despacito

12            Rita Ora – Anywhere

11            Eminem feat. Ed Sheeran – River

18-Uhr-Stunde – TOP 10 – 1 aus 2018

10            Helene Fischer – Atemlos

9              Ed Sheeran – Shape of You

8              Bausa – Was du Liebe nennst

7              Lotto King Karl – Hamburg meine Fußballperle

6              Nico Santos – Rooftop

5              Justin Bieber & Bloodpop – Friends

4              Luis Fonis feat. Demi Lovato – Echame La Culpa

3              Ofenbach & Nick Waterhouse – Katchi

2              Camila Cabello feat. Young Thug – Havana

1              Ed Sheeran – Perfect

So empfangt ihr uns

Den TOP 800 Pre-Tag hört ihr entweder ganz klassisch über UKW auf der 103.6 oder über unseren Webplayer, den ihr hier findet. Ihr bekommt das Radio Hamburg Programm aber auch per App oder über Alexa.